7 (fast) auf einen Streich

7 (fast) auf einen Streich

Insgesamt 7 neue Fahrzeuge hat die Berufsfeuerwehr Dresden bei uns bestellt und nun abgeholt.

5 offene Kommandowagen (KdoW), 1 verdecktes Fahrzeug für den leitenden Notarzt (LNA) und einen Mannschaftstransportwagen (MTW).
Sechs Fahrzeuge wurden auf Basis eines Ford KUGA Geländewagen realisiert und sind u.a. mit Heckausbau inkl. Kühlbox, Digitalfunkvorbereitung, BOS-Funkanlage, Front-, Heck- und Hauptsignalanlage in LED-Technik, 230V-Einspeisung, Navigation, u.v.m. ausgestattet.
Der MTW auf Basis Ford Transit hat ebenfalls eine LED-Signalanlage und feuerwehrspezifische Ausstattung erhalten.
5 Fahrzeuge übernahm die Feuerwehr nach einer technischen Abnahme heute und 2 weitere Ford KUGA werden nächste Woche noch abgeholt, da nicht genug Personal zur Abholung bereit stand.
Nach 2011 mit 2 Fahrzeugen und 2009 mit 4 Fahrzeugen wird der Fuhrpark der BF Dresden somit wieder erheblich um Fahrzeuge von COMPOINT erweitert!

2016-10-28T11:56:17+00:0010. Dezember 2012|Allgemein, Auslieferungen|